NAVIGATION

Einträge zu ""

Jahrestagung des Vereins Migrationspadagogische Zweitsprachdidaktik

Der Verein Migrationspädagogische Zweitsprachdidaktik hat das Ziel,  theoretische und praxisbezogene forschungsbasierte Analysen und Publikationen zu erarbeiten, die einen Beitrag dazu leisten, die Vermittlung von hegemonialen Sprachen in migrationsg … Weiterlesen »

Call for Papers: Grazer Tagung „Mit Sprache Grenzen überwinden – Sprachenlehren und -lernen im Kontext von Flucht und Migration“

Den Bildungseinrichtungen obliegt die rasche Integration der neu zugewanderten SchülerInnen in das Regelschulwesen. Angesichts dieser Herausforderungen für das Bildungssystem besteht auch für die Wissenschaft in vielen Bereichen akuter Handlungsbedar … Weiterlesen »

4. Salzburg Summer School – Vielfalt, mittendrin statt nur dabei

Vielfalt, ein Thema, welches in der heutigen Zeit allgegenwärtig ist – so auch im pädagogischen Alltag. Kindergärten und Schulen stehen gleichermaßen vor besonderen Herausforderungen: Lernen und Unterrichten wird zunehmend durch individuelle, familiä … Weiterlesen »

PFL-Besuch in voXmi-Schulen am Freitag, 15. Jänner 2016

Am Freitag, dem 15. Jänner 2016, durften drei Gruppen von Lehrerinnen aus den Bundesländern Steiermark, Kärnten und Burgenland (mit einem Wiener Gast), die allesamt TeilnehmerInnen im Universitätslehrgang „Sprachliche Bildung im Kontext von Mehrsprac … Weiterlesen »

ÖSZ-Veranstaltungsreihe “Sprachen im Blick”

Mit fast 90 Teilnehmer/innen fand am 10.4. an der PH Niederösterreich die Tagung Durchgängige sprachliche Bildung als gemeinsames Zielbild von Schulaufsicht, Pädagog/innenbildung und Praxis!? statt. Im Mittelpunkt der Tagung standen die Themen Kompet … Weiterlesen »

ÖSZ-Veranstaltung „Sprachen im Blick“ > Livestream am 10. April 2015

“Durchgängige sprachliche Bildung als gemeinsames Zielbild von Schulaufsicht, Pädagog/innenbildung und Praxis!?“   Diese Kooperationsveranstaltung des ÖSZ und der PH NÖ ist die erste Tagung der ÖSZ-Veranstaltungsreihe „Sprachen im Blick“ u … Weiterlesen »