NAVIGATION
« Zurück zur Newsübersicht

ÖSZ-Veranstaltung „Sprachen im Blick“ > Livestream am 10. April 2015

“Durchgängige sprachliche Bildung als gemeinsames Zielbild von Schulaufsicht, Pädagog/innenbildung und Praxis!?“

 

Diese Kooperationsveranstaltung des ÖSZ und der PH NÖ ist die erste Tagung der ÖSZ-Veranstaltungsreihe „Sprachen im Blick“ und findet am 10. April an der PH NÖ statt.

Mittels Livestream-Übertragung können Sie dabei sein.

Eintritt als Gast unter https://virtuelle-ph.adobeconnect.com/emeeting_ph_noe

Live übertragen werden die Beiträge von Oliver Meyer (Johannes Gutenberg-Universität Mainz), Claudia Mewald (PH NÖ) und Carla Carnevale (ÖSZ). Im Anschluss an die Inputs können Sie sich im Chat auch an der Diskussion beteiligen:

10.30-11.30
Sachfach(pluri-)literalität: Wissen vertiefen, Transfer fördern und Kommunikationsfähigkeit gezielt stärken
Oliver Meyer (Johannes Gutenberg Universität Mainz)

13.00-14.15
A. Sprachliche Bildung von der Primarstufe bis zum tertiären Sektor: Ein kohärentes System auf der Basis des GERS
Claudia Mewald (PH Niederösterreich)

B. Sprachsensibler Unterricht – eine Aufgabe aller Lehrenden
Carla Carnevale (ÖSZ)

Hier geht’s zum Programm.