NAVIGATION
« Zurück zur Newsübersicht

Bundesseminare Sprachliche Bildung 2018/19 im Überblick

Bundesseminare Sprachliche Bildung

Im Rahmen der bundesweiten Fort- und Weiterbildung 2018/2019 für Lehrer/innen setzt die Abteilung für Sprachliche Bildung, Diversität und  Minderheitenschulwesen des BMBWF wieder Schwerpunkte zum Thema Sprachliche Bildung. Das Angebot orientiert sich an den zentralen Handlungsfeldern des BMBWF und den bildungspolitischen Schwerpunkten im Bereich Fort- und Weiterbildung.

Die Pädagogischen Hochschulen bieten im Auftrag des BMBWF (Abt. I/3) in Kooperation mit dem BIMM und auch anderen Partnern im SJ 2018/19 eine Reihe von bundesweiten Fortbildungsseminaren zu Themen der sprachlichen und kulturellen Bildung an. Die aktuellen Angebote beziehen sich auf den Zeitraum Oktober 2018 bis August 2019.

Der Anmeldezeitraum ist 1. – 30. November 2018.

Hier finden Sie wichtige Informationen zu Inhalten, Terminen und Anmeldung im Überblick:

Bundesseminare Sprachliche Bildung 2018/19